Für Kommunen und Versorger

Die Software für den digitalen Bewässerungsantrag

Profitieren Sie von automatisierten Berechnungen, intelligenter Dokumentenverwaltung und einem reibungslosen Kommunikationsfluss zwischen allen beteiligten Stellen.

Beantragung, Verwaltung und berechnung

Optimieren Sie Ihre Verwaltungsprozesse mit unserer innovativen Software für digitale Entwässerungsanträge.

Zentralisieren Sie alle Anträge in einem benutzerfreundlichen Dashboard und profitieren Sie von automatisierten Berechnungen, intelligenter Dokumentenverwaltung und einem reibungslosen Kommunikationsfluss zwischen allen beteiligten Stellen.

Mit maßgeschneiderten Lösungen und einfacher Bedienung setzen Sie neue Standards in der Antragsbearbeitung. Entdecken Sie, wie unsere Software Ihre Effizienz steigert und Ihnen wertvolle Zeit spart!

Dashboard
Die Software bündelt alle Antragsverfahren in einem zentralen Dashboard. 
Mitarbeiter weisen sich neu eingegangene Anträge selbst zu und werden über Änderungen im Antrag auf dem Laufenden gehalten. 
mehr erfahren
Antragswesen
Nur relevante Informationen werden von Antragstellenden abgefragt. Sich widersprechende oder invalide Angaben werden bereits vor Abgabe abgefangen. 
Kommentare und Chat tragen zur schnelleren Kommunikation bei und sparen Zeit. 
mehr erfahren
Verwaltung
Dokumente können vom System eingelesen und digitalisiert werden. 
Andersherum können Dokumente anhand von konfigurierbaren Vorlagen automatisiert erstellt und per E-Mail an die entsprechenden Stellen versandt werden. 
mehr erfahren
Berechnungen
Nenngrößen, Rückhalteräume, Überflutungsnachweise und weitere wichtige Werte werden vom System anhand der Angaben automatisch berechnet. 
Lokalitätsabhängige Faktoren können in den Einstellungen konfiguriert werden. 
mehr erfahren

Ihre Vorteile

Unser Expertenteam berät Sie umfassend und kompetent,
um die Potenziale in Ihrem Unternehmen zu erkennen und
digitale Prozesssteuerung strategisch zu optimieren.

Alle Anträge
an einem Ort

Neu eingehende Anträge werden in einem gemeinsamen ‚Postfach‘ abgelegt. Sachbearbeiter können sich hier neue Anträge selbst zuweisen. 

Anträge, die sich in Arbeit befinden werden im eigenen Bereich angezeigt. 

Änderungen und neue Beiträge werden gekennzeichnet und sortiert. 

E-Mails und Benachrichtigungen dienen zur Erinnerung und helfen dabei Fristen einzuhalten.

Intelligentes
Antragsverfahren

Es werden nur Angaben angefragt, die auch relevant sind. Dadurch werden Formulare leichter verständlich und sparen Zeit.

Validierung und Grenzwerte sorgen dafür, dass Falschangaben reduziert werden.

Sachbearbeiter können alle Angaben einsehen und bei Bedarf direkt kommentieren. Das sorgt für kürzere Kommunikationswege.

Kommunikation mit anderen beteiligten Ämtern und Abteilungen, wie z.B. dem Bauamt, der unteren Wasserbehörde oder Tiefbauunternehmen, wird ebenfalls automatisiert.

Smarte
Dokumentenverwaltung

KI-unterstütze OCR erkennt Text aus Dokumenten, die per E-Mail eingehen.

Vorlagen können individuell konfiguriert werden, um ausgehende Dokumente automatisch zu generieren.

Alle dem Antrag zugehörigen Dokumente sind im jeweiligen Antrag zentral abgelegt und exportierbar.

Auch Bauzeichnungen, Fotos und Katasterauszüge können hier abgelegt werden.

Automatisierte
Berechnungen

Alle für den Antrag wichtigen Berechnungsgrößen werden automatisch vom System ermittelt.

Faktoren, die ortsabhängig sind, wie zum Beispiel die Regenspende, sind in den Systemeinstellungen konfigurierbar.

Zur besseren Nachvollziehbarkeit werden relevante Formeln an entsprechenden Stellen eingeblendet.

Der Ablauf des Antragverfahrens wurde in enger Zusammenarbeit mit den Abwasserbetrieben erstellt.
Anpassungen und Sonderlösungen können jederzeit abgesprochen werden.

Sofern verfügbar, lassen sich Kanaldaten und andere relevante Kartendaten direkt aus der Verwaltungssoftware heraus einsehen.
Welche WMS-Dienste verwendet werden ist Konfigurationssache.

Der Service des Bundesministeriums des Innern ermöglicht uns unter Verwendung der BundID ein sicheres Anmeldeverfahren, mittels Personalausweises, für Bürger und Antragsteller bereit zu stellen.

Sowohl auf Antragstellerseite als auch auf Seite des Sachbearbeiters ist ein digitales Handbuch verfügbar, das mit Hilfstexten, Grafiken und Animationen den Umgang mit der Software sowie das Verständnis des Antragablaufs erleichtert.

Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns darauf, Ihre Fragen zu beantworten oder Ihnen unser Produkt in einer persönlichen Online-Demo näherzubringen. Wählen Sie Ihre bevorzugte Kontaktmöglichkeit aus.

Jetzt Kontakt
aufnehmen

So unterstützen wir Sie

Analyse und Optimierung Ihrer Prozesse

Individuelle Anforderungen definieren

Leitung und Durchführung Ihres Projekts

Innovative Softwarelösungen

Ergebnisorientierte Arbeit

Fachliche Beratung und Integration

Maßgeschneiderte Softwareanwendungen

solutiT

Individuelle Softwarelösungen,
die nachhaltig wirken.

Interesse an einer Zusammenarbeit? Sprechen Sie uns gerne an!

Überzeugen Sie sich selbst, wie wir Fortschritt leben – vom Erstgespräch bis hin zur Projektumsetzung.

Kunden, die bereits mit uns arbeiten